Sonnenfinsternis Reisen ECLIPSE-REISEN.DE
präsentiert
SONNENFINSTERNIS 2006
Das Infoportal zur Sonnenfinsternis am 29.03.2006
SoFi Reise
Reisen zur totalen Sonnenfinsternis
DER STERNENHIMMEL IM MÄRZ 2006
Zu jeder SoFi gehört eine MoFi. In diesem Fall ist es eine Halbschattenfinsternis am 14.03.2006, die in Mitteleuropa in der Nacht vom 14. auf den 15.03.2006 um Mitternacht beobachtet werden kann. Normalerweise sind Halbschattenfinsternisse eher eine Angelegenheit der Spezialisten. Hier liegt der Fall etwas anders: der Mond taucht komplett in den Halbschatten der Erde ein und schrammt nur ganz knapp am Kernschatten vorbei. Für rund eine Stunde bleibt der Mond mit seinem kompletten Durchmesser im Halbschatten. Aber bereits wenn er zu etwa 80% seines Durchmessers im Halbschatten steht, wird der aufmerksame Betrachter eine erste Graufärbung der südlichen (unteren) Mondhälfte bemerken. Insgesamt kann der "Graue Mond" daher für circa 2 Stunden beobachtet werden. Falls Sie schon auf dem Weg zur totalen Sonnenfinsternis sind, können Sie diese interessante MoFi trotzdem sehen, denn sie ist zufälligerweise überall dort sichtbar, wo 2 Wochen später die Schwarze Sonne ihr Gastspiel geben wird.

Ein Blick zum Sternenhimmel lohnt sich eigentlich immer. Ende März 2006 sind die Planeten Mars und Saturn am Abendhimmel zu finden. Sie stehen inmitten der Wintersternbilder mit ihren zahlreichen hellen Sternen. Gegen Morgen ist es dann Jupiter, der tief im Süden zwischen den Sternbildern Jungfrau und Skorpion alle Blicke auf sich zieht. Die beiden nachstehend verlinkten Grafiken zeigen den Himmelsanblick am Abend des 28.03.06 und am Morgen des 29.03.06 jeweils für den Standardbeobachtungsort 50 nördlicher Breite und 10 östlicher Länge. Weiter westlich oder östlich bietet sich der gleiche Himmelsanblick, nur etwas später bzw. früher. Das gleiche gilt, wenn Sie einige Tage früher oder später beobachten. Prinzipielle Unterschiede gibt es erst, wenn man sich von den Standardkoordinaten nach Süden oder Norden begibt, wobei die Unterschiede innerhalb Mitteleuropas, das sich etwa zwischen 45 und 55N erstreckt, nicht sonderlich ins Gewicht fallen.

Nachthimmel auf 50N/10E am 28.03.2006 um 22.00 Uhr MESZ
Nachthimmel auf 50N/10E am 28.03.2006 um 22.00 Uhr MESZ;
Klicken Sie bitte auf die Grafik, um diese
in Originalgröße zu sehen.



Nachthimmel auf 50N/10E am 29.03.2006 um 05.00 Uhr MESZ
Nachthimmel auf 50N/10E am 29.03.2006 um 05.00 Uhr MESZ;
Klicken Sie bitte auf die Grafik, um diese
in Originalgröße zu sehen.


ZUM MENU "PARTIELLE SOFI IN MITTELEUROPA"
Neues    HAUPTMENU    LINKSAMMLUNG    Hilfe
Reisen nach IslandREISEN ZUR SOFI 2006Reisen nach Libyen
IMPRESSUM UND KONTAKT
© Reisebüro in der Südstadt GmbH 2003-05, all rights reserved
Reisen zur totalen Sonnenfinsternis